Dr. Hellmuth-Lange-Pokal

 

 

 

Dr. Hellmuth-Lange-Pokal 2014


Regeln:

Gespielt wird in Vierergruppe ein Minisimultanturnier jeder gegen jeden.

Bedenkzeit 45 Minuten pro Spieler (Finale 60 Minuten)

Der jeweilige Gruppensieger zieht ins Finale ein

 

 






Gruppe 1 11.09.14
Gruppe 2 23.10.14
Decker 2
Ohlenbusch 3
Krah 0 0
Joseph, Emile 0
Weber 3 3
Scheepker 1,5
Brumby 1
Diers 1,5





Gruppe 3 06.11.14
Gruppe 4 13.11.14
Boos 0,5
Heine 1
Hayen 3
Stamer 2
Lohmann 1
Blunk, Dieter 3
Blunk, Marlies 1,5
Joseph, Franky 0





Gruppe 5 27.11.14
   
Feldmann 2
   
Peters 2
   
Töllner 1
   
Ulbrich 1







Finale 18.12.14
Sichkampf
Ohlenbusch 0
Blunk, Dieter 2
Hayen 3
Hayen 1
Blunk, Dieter 3
Weber 0
Feldmann 1